ESAAT

Seminare + Vorträge

esaat

Kommende + Geplante Events

Die hier aufgeführten Seminare, Veranstaltungen und Vorträge können entweder von ESAAT selbst oder von den Partnern und Mitgliedern der ESAAT kommen. Wichtig ist jeweils der Bezug zur tiergestützten Arbeit und Intervention.

 04 November 2022

ESAAT Generalversammlung

ab 18 Uhr

ESAAT lädt herzlich zur Generalversammlung im Jahr 2022 ein.

Ort, Vorgehensweise und Programm werden schnellstmöglich veröffentlicht.

 

 

Vortrag ist beendet. Vortragstext finden Sie im Anhang.

 

Sehr geehrte ESAAT-Vorstandsmitglieder und ESAAT-Mitglieder

Wir freuen uns, Sie am 4. November von 17 bis 18 Uhr, also direkt vor der ESAAT-Generalversammlung, zu einem online-Vortrag (via zoom) von Dr.in Sandra Foltin einladen zu dürfen. Thema: „Neue Studie untersucht Situation bei Schulhunden in Bayern“

Die Teilnahme ist für ESAAT-Mitglieder und Vorstandsmitglieder kostenlos. Veranstalter ist das ESAAT-Mitglied „Tiere als Therapie“.


Anmeldung und Infos finden Sie auf der HP des Vereines „Tiere als Therapie“ unter https://www.tierealstherapie.at/online-fachvortrag-2022

Achtung: begrenzte Teilnehmer:innenzahl, bitte melden Sie sich bei Interesse möglichst bald an.

Mag.a Paulina Benesz
ESAAT-Sekretariat
www.esaat.org

 28. A U G U S T 2022 

ZOOM 

Kosten: €79,-pro Person.
Der Zoom Link folgt am Samstag dem 27. August

Ihre Anmeldung muss schriftlich erfolgen oder gilt mit Überweisung
der Teilnahmegebühr bis spätestens 27.08.22 auf folgendes Konto:

Animal-advocate e.V.
Stadtsparkasse Oberhausen 

IBAN: DE29 3655 0000 0050 107119 
BIC: WELADED1OBH 

Anmeldung und Informationen:

;
Tel: +49208 6988177 

SIE WOLLTEN SCHON IMMER MIT MENSCH UND TIER ARBEITEN?  VERWIRKLICHEN SIE IHREN TRAUM!

Im März 2022 startet wieder die 2-jährige Ausbildung zur „Diplomierten Fachkraft für tiergestützte Therapie“.

6. Diplomlehrgang zur geprüften Fachkraft für tiergestützte Therapie und tiergestützte Fördermaßnahmen

Zusatz: Ausbildung mit dem eigenen Hund zum TAT-Therapiebegleithunde-Team

Organisation: Webinare, live-Onlinevorträge (per ZOOM) und Präsenzkurse (z.B. Exkursionen)

Beginn: 12. + 13. März 2022

Dauer/Kosten:
4 Semester (16 Kurswochenenden/ca. 8:30 – 17:00)
DLG ohne Hund = 1500 Stunden (60 ECTs)/ 5.400€
DLG mit Hund = 1600 Stunden (65 ECTs)/ 6.100€

Webinar: „Depression, Burnout, Zwangsstörungen und Post Traumatische Belastungsstörungen  – auch unsere Hunde können an psychischen Problemen erkranken

Vortragende: Dr. Sandra Foltin + Dr. Anna Mederer

Organisation: per Zoom (Online)
3 Vorträge im Januar und Februar 2022
jeweils 18.30 – 20.00 Uhr

Das Webinar wird als dialogischer Vortrag gestaltet.

Webinar Kosten:  € 75,00
Anmeldung:

Science Week 2022:
14-18 März 2022 – täglich 18h-20h
WEBINARE zu diversen Themen 

Organisation per Zoom
5 Termine vom 8.Nov. bis 12.Nov. 2021, jeweils 18 – 20 Uhr

Anmeldung: 
Kosten:  € 29/Webinar – € 125/alle Vorträge

Die Science Week umfasst tägliche Vorträge von verschiedenen Vortragenden.
Die Erlöse der Science Week gehen an ein Natur- und Tierschutzprojekt

Webinar: „Lukas und die Sprache des Mutes“

Vortragende: Dr. Sandra Foltin + Tanja Ohm

Organisation: per Zoom (Online)
4 Vorträge im Oktober, November und Dezember 2021,
jeweils 19 – 20 Uhr

Das Webinar bietet eine EinführungEinführung in die digitale Arbeit des Mensch-Hund Teams

(kostenfrei für ESAAT Mitglieder)

Webinar: „Schmerzwoche Hund“

Vortragende: Dr. Sandra Foltin

Organisation per Zoom
5 Termine vom 8.Nov. bis 12.Nov. 2021
jeweils 18 – 20 Uhr

Das Webinar beinhaltet 5 Vorträge anerkannter Spezialisten zum Thema „Schmerzen“ bei unseren geliebten Hunden

(Teilnahmegebühr siehe Details)