Akkreditierung Einzelpersonen

Mindestvoraussetzungen für eine Akkreditierung als Einzelperson, die tiergestützte Interventionen im Rahmen ihrer Berufstätigkeit durchführt, sind

 

  • die positive Absolvierung einer bereits von ESAAT akkreditierten Fachausbildung / universitären Ausbildung;
  • ein Nachweis einer praktischen Überprüfung des Mensch/Tier-Teams nach ESAAT Richtlinien notwendig, sofern diese Überprüfung nicht in der bereits zertifizierten Ausbildung beinhaltet ist.

Akkreditierte Einzelpersonen

Derzeit sind keine Einzelpersonen akkreditiert.